Verdacht auf Tachomanipulation?

Bei mehr als 30 % aller Gebrauchtwagen wurde vor dem Verkauf am Tachostand gedreht!  Wenn Sie den Verdacht haben, bei Ihrem PKW ist dies der Fall – kontaktieren Sie einen Experten!

30% sind manipuliert

Man mag es kaum glauben, aber laut Polizei-Angaben sind rund 1/3 aller Gebrauchtwagen mit einem manipulierten Kilometerstand im Verkauf. Der TÜV-Nord hat dieses Thema aufgegriffen und warnt vor falschen Tachoständen!

Manipulation ist strafbar

Die Manipulation eines Tachometers ist strafbar. Dennoch schrecken einige Automobilhändler nicht davor zurück und drehen illegal am Kilometerstand. So sind schnell mehrere 1.000 Euro an Gewinn gemacht!

Schnell gemachtes Geld!

Der Druck im Automobil-Handel ist hoch und die Zahl der schwarzen Schafe nimmt zu. Weil es bei vielen PKW-Modellen so einfach ist, den Kilometerstand zu manipulieren, erliegen immer wieder Händler den strafbaren Versuchungen erhöhen binnen Minuten die Verdienstmöglichkeiten.

Experten decken Manipulationen auf!

Sie haben den Verdacht bei Ihrem neuen „Gebrauchten PKW“ stimmt etwas nicht? Kontaktieren Sie uns!

Jetzt einen Termin vereinbaren!