[one_half last=“no“]


[/one_half][one_half last=“yes“]


[/one_half]

Fahrbericht Seite 1  |  Vorteile & Nachteile | Technische Daten Galerie

SUBARU Outback 2.0D Lineartronic
Markteinführung am: Modell seit 2009, 2.0D Lineartronic seit Sommer 2013
Motortyp: Vierzylinder Leichtmetall-Boxermotor, 16 Ventile, Commonrail-Einspritzung, Bohrung x Hub: 86,0 x 86,0 mm, 16:1 Verdichtungsverhältnis
Hubraum in ccm³: 1.998
max. Leistung bei min-1: 110 kW / 150 PS bei 3.600 U/min
max. Drehmoment bei min-1: 350 Nm bei 1.600 bis 2.400 U/min
Länge, Breite, Höhe, Radstand in mm: 4.790 x 1.820 x 1.605 – 2.745
Achsverschränkung: 180 mm / 67 %
Vorderer Böschungswinkel: 18.4°
Hinterer Böschungswinkel: 22.5°
Leergewicht: 1.638 kg
Watt-Tiefe in mm: 300
Wendekreis: 11.8 m
Bremsen: VA: –, HA: —
Allradantrieb / System: Permanenter Allradantrieb, VDC,
Getriebe: Stufenloses Automatikgetriebe
Differentialsperren: Elektronisch
Tankvolumen 65 Liter
CO2-Emission, kombiniert: 166 g/km
Abgasnorm EU 5
Effizienzklasse: C
cW-Wert:  –
Stirnfläche:  –
Normverbrauch innerorts 7.6 l / 100km
Normverbrauch außerorts 5.6 l / 100km
Normverbrauch kombiniert 6.3  l / 100km
Höchstgeschwindigkeit: 195 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h: 9.7 Sekunden
Basispreis: Trend m. Lineartronic: 39.000,–€, Comfort: 46.900,–€  [inkl. MwSt.]
Garantie: 60 Monate, bis 160.000 KM
Anmerkungen:

>> Weiter zur Galerie .. >>

Subaru Outback 27 Boxer diesel Burnished Bronze

Fahrbericht Seite 1  |  Vorteile & Nachteile | Technische Daten Galerie

[one_half last=“no“]


[/one_half][one_half last=“yes“]


[/one_half]